Patrick Honauer

koch, MIT-Gründer, MIT-Unternehmer, Dozent

chef, co-founder, co-entrepreneur, lecturer


mein schaffen - meine arbeit

Meine Arbeit spiegelt meine Werte und Haltung. Ich bin sehr dankbar, dass ich in meinem Schaffen meiner tiefen Intention folgen und mich radikal auf die für mich wesentlichen Felder die mir begegnen fokussieren darf. Danke allen Weggefährtinnen und Weggefährten, Freundinnen und Freunden für die Unterstützung und das Mit-Begründen, Mit-Kreieren, Mit-Führen und Fortführen dieser vielfältigen Impulse.

MY WORK

My work reflects my values, my attitude. I am very grateful that i am able to follow my deeper intentions and to do in my lifetime what shows itself as a necessity on my way. Thank you to all my companions and friends what support me and are co-founders, co-creators, co-leaders and what continue what we created.


 

Entwicklung nachhaltiger Foodsysteme:

Das regionale nachhaltige Foodnetzwerk und sein globales Netzwerk der lokalen Netzwerke als Modell in der Praxis und als Koordinator des globalen Handels der Netzwerke untereinander.

Developing sutainable foodsystems:
The sutainable regional foodnetwork and its global network of the local networks as a model in practice and the coordinator of global trade of the networks - for social food.

www.foodnetworks.ch

 

Regionale Landwirtschaft und Wirtschaft:
Zugang für Kleinbauern und Manufakturen zum Markt, die Modell-Foodnetzwerke. Mitinhaber und Co-Kreateur der lokalen Firmen
Local agriculture and economy:
Access for small farms and small factories to the market
The model foodnetworks over the globe. Co-owner and Co-creator of the local companies

Schweiz: www.bachsermaert.ch

Nepal: www.thebazaar.com.np

 

Die Quarteriversorgung neu denken: Mitinitiant von Quartierküchen und Depots:

Biohof Gut Rheinau und BachserMärt erproben eine zukünftige nachhaltige Form der Lebensmittelversorgung von Aussenquartieren.
Im Pot organisieren sich Mitglieder an 7 Tagen während 24 Stunden ihre BIO Lebensmittel direkt ab Hof, unterstützt von Profis.
Mittags und abends kocht das Pot-Team
ein frisches Menu zum Geniessen vor Ort
oder zum Mitnehmen.
Es entsteht ein gemeinschaftlicher
Raum im Quartier.
We work on a futures model to connect famrs with the neighborhoods of cities. The community kitchen and the food deposit.

www.pot.ch

 

Mitinhaber Catering- und Schulungsfirma für gute Spital- und Schulverpflegung Nepal:

Co-owner catering for healthy hospital- and schoolmeals in Nepal Pokhara
www.sarvagunakitchen.org


Mitinhaber Firma, Muttergarten mit Beeren- und Fruchttrocknerei im Kosovo - wir schaffen Stellen und Ausbildungs-möglichkeiten, der Muttergarten liefert unzäglige Sorten Frucht- und Beerenpflanzen

Co-owner and co-developer of the berry drying factory and the berry and fruit garden in Kosovo. We create jobs and education, we develop a mother garden with old varieties of berry and fruit from the balkan region.

www.sojevo.ch

 

Mentor im sich neu entwickelnden Foodnetwork Portugal.

Entwicklung Foodnetwork Portugal: Mertola

 

Mehrjährige Pflanzen als Teil nachhaltiger Landwirtschaft - Perennials
Perennials resilience as a part of sustainabel agriculture

www.perennials-resilience.org

 

Mitinhaber und -betreiber nachhaltiges Hotel / Restaurant - Tourismus und Gastronomie als Teil des nachhaltigen regionalen Lebensmittelnetzwerks. Solidarische Landwirtschaft unter Unternehmen.

The sustainable hotel, restaurant, tourism and gastronomy as part of the sustainable regional foodnetwork. Community supported agriculture for corporates.

www.jakob-rapperswil.ch

www.slowgrow.ch

 

dieCuisine - Mitgründer und -betreiber der Innovationsgenossenschaft rund um nachhaltiges Essen und zukünftige Foodsysteme. Im Fogoareal Zürich Altstetten ensteht auf 600m2 ein Openspace für co-creating, co-designing, co-cooking.

The innovation cooperative for sustainable food and future food systems. The open space for co-creating. co-designing, co-ccoking.

www.dieCuisine.ch

 

Bergkartoffel aus dem Albulatal:

Die Kartoffelakademie als Forum herausragender Köche für Austausch und zur Förderung des Anbaus der Bergkartoffel im Alpenraum
The academy of the mountain potatoe as a forum for learning for exciting chefs and to multiply the successul cultivation of mountain potatoes in the alps
www.kartoffelakademie.ch

 

 

Startup-Begleitung und Finanzierung durch den Fonds rundumkultur zum Aufbau nachhaltiger regionaler Lebensmittel-netzwerke, des globalen Netzwerks der regionalen Netzwerke sowie zur Anschubfinanzierung dualer Berufsbildung im Lebensmittelsektor und der Gastronomie
The fund of rundumkultur supports start ups, the developing of sustainable regional foodnetworks as well as the global network of the local networks and initial financing of dual vocational education and training for young people in the food and gastronomy sector

www.rundumkultur.ch


Globale Solidarität und Zusammenarbeit:

Einführung duale Berufsbildung in Nepal (Köchin- Koch, und LodgeleiterIn) und im Kosovo (Köchin-Koch) - Mitgründer, Mitinhaber und Mitleiter der lokalen Trägerschaften
Global solidarity and collaboration:
Implementing the dual vocational education and training VET in Nepal (chef, small hotel and lodge operator) in Kosovo (chef) - Co-foudner of the local legal entity, Co creator, Co-leader

www.developmentvoyage.com
 

Köche bekämpfen weltweit Hunger:
Mitwirkender beim Chefs manifesto der UNO

Co-creator of the chefs manifesto of the UN

www.sdg2advocacyhub.org/chefmanifesto

 

Essen und Trinken als Menschenrecht:
Mein grosser Traum: Essen als Allmende, wir erproben und erforschen diesen Ansatz
My big dream is that food becomes a collaborative commons - prototyping and research

www.socialfood.ch

 

Social gastronomy movement:

2018 Start der weltweiten Bewegung - die Gastronomie als Schlüssel für nachhaltige Veränderung des Foodsystems sieht. Fokus auf soziale Inklusion, Menschenwürde und Partizipation aller Menschen einer Gesellschaft. Co-Kreateur zusammen mit dem Team des Initianten und Geistes des Movement David Hertz von www.gastromotiva.org

Social gastronomy movement - gastronomy as a tool for change of the foodsystem into a more sutainable one. Focus on social inclusion, dignity and participation of all groups of humand beings. Co-creator together with the famous team of the spirit and the source of the movement Davit Hertz from www.gastromotiva.org.

www.socialgastronomy.org

 

Aufbau des social gastronomy HUB Zürich:
im FOGO Areal der Stadt Zürich entsteht ein Ort für future food. Co-Gründer und Mentor. Der HUB lebt soziale Inklusion und ist unter der Leitung von CSF.

Social gastronomy HUB Switzerland - co-founder and co-creator of the physical manifestation of the spirit of the movement. Collective impact - soical inclusion - worldwide and local community.

www.cuisinesansfrontieres.ch

www.dieCuisine.ch

 

Bildung für Alle- Inklusion und Soziale Verantwortung in der Wirtschaft: 1998 Mit-Gründer, Leiter bis 2015 der Institution axisBildung, sozialpädagogisch begleitete Ausbildungsplätze im wirtschaftlichen Kontext.
Education for everybody, social inclusion, social responsibility of the economy. Founder of the vocational education and training institution for young people with special needs 1998. Co-leader until 2015.

www.axisbildung.ch

 

VR-Mandate:
member of the board of directors

Naturwein - Guido Lenz, Marlen Karlen

www.engelwurz.ch

Markthalle Basel

www.altemarkthalle.ch

 

Dozent und Redner an diversen Anlässen
Lecturer and Speaker


"Wir behalten von unseren Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden."


"In dem Augenblick, in dem man sich ganz einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch diese Entscheidung und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch vorher je so erträumt haben könnte. Was immer Du kannst oder Dir vorstellst, dass Du es kannst, beginne es. Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie in sich. Beginne jetzt."

Johann Wolfgang von Goethe


Download
Es ist soweit - der POT wird real! Die Quartierküche mit Depot
Im Pot organisieren wir uns als Mitglieder an 7 Tagen während 24 Stunden unsere BIO Lebensmittel direkt ab Hof, unterstützt von Profis.
Mittags und abends kocht das Pot-Team ein frisches Menu zum Geniessen vor Ort oder zum Mitnehmen.
Es entsteht ein gemeinschaftlicher Raum im Quartier.

Der Pot lebt Partizipation:
Sie werden Aktivmitglied vom Pot und dem Hof Gut Rheinau, kaufen ohne Detailhandels-marge ein, haben 7 Tage 24 Stunden Zutritt zum Pot und entscheiden mit.
Sie werden Passivmitglied und unterstützen die Idee und Entwicklung des Pot.
Sie geben dem Verein ein Darlehen zum Ausbau des Pot.

Der Verein POT Triemli betreibt zusammen mit der POT Betriebs-GmbH den zukünftigen Pot.
Ich werde Mitglied.pdf
Adobe Acrobat Dokument 606.0 KB

Santa Fe 2019 - Social gastronomy - Il molino fabrica cultural das Bauhaus neu erfunden

World Food Summit 2018 Copenhagen - Better food for more people

Interview with Professor Yunus in Paris 2018 - social gastronomy and the right food
Thank you Prof. Yunus - Thank you Yoan Noguier

Hochgenuss 2018 - Referat: Gastronomie neu denken. Und zwar radikal

Download
Kunst und Kultur als Brücke zur Transformation der Wirtschaft
Interview publiziert in der Zeitung von Santa Fe, anlässlich meines Besuchs des "neuen Bauhaus" in Santa Fe Argentinien - welch ein Kraftort, welch ein Zukunftsimpuls
Santa Fe Argentina.pdf
Adobe Acrobat Dokument 423.3 KB
Download
Über neue Impulse und Kooperationen
Danke Cristina Bürgi für das Gespräch und das Aufgreifen des Inhaltes meines Referats vom Hochgenuss 2018
GJ31_Accueil_Honauer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Download
Die Sinnstifter - Hotel Jakob
Artikel im Magazin Falstaff
Falstaff Spezial Food Zürich 2018 Hotel
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Solidarische Landwirtschaft in der Gastronomie
18.04.2017 Spitzenkoch und Biobauer Tage
Adobe Acrobat Dokument 208.0 KB
Download
Experiment Gemeinschaftsbrot
Laibspeise3_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
Ein Gespräch - Danke Amba
Newsletter der Wandellust vom März 2017.
Adobe Acrobat Dokument 241.4 KB
Download
Nepal Foodnetwork
leisa-india-june2015-pages-9-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 354.9 KB
Download
Nepal - Duale Berufsbildung
Flyer AusbildungsPatenschaft Nepal_April
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
Download
Verpackung? Nein danke
honauer0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Der Quartierladen wird in Zürich neu erfunden
honauer1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.9 KB

Download
Über 100 Ausbildungsplätze für Jugendliche mit schlechten Karten
honauer2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.7 KB
Download
Soziale Verantwortung
honauer3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 250.3 KB

 Ich freue mich auf den regen Dialog!